PACK MA’S  – so lautete das Motto für die Klasse 6a an den zwei aufeinander folgenden Dienstagen vor Weihnachten, die Abwechslung und Spannung versprachen. Unter der Leitung von Frau Bernard-Lippert (,die hierfür extra ihren freien Dienstag opferte!!!) und Frau Häusler-Lindl wurden die Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Rollenspielen zu den Themen Gemeinschaft, Mobbing, Vertrauen und Zivilcourage sensibilisiert. Hautnah durften die Jugendlichen erfahren, wie sie sich in den verschiedensten Situationen zu den oben genannten Bereichen richtig verhalten könnten. Jedes Rollenspiel wurde im Anschluss nachbesprochen und vertieft, und nicht selten kam es in engagierten Diskussionen zu interessanten Erkenntnissen. Alles in allem waren es zwei Unterrichtstage, die nicht nur für die Schule, sondern vor allem für das Leben vorbereiteten.

 

Text: Marion Häusler-Lindl
Fotos: Marion Häusler-Lindl

Merken