Am 11. Mai hatten es die Schüler/innen nach der Pause sehr eilig, in die Turnhalle zu kommen: die diesjährige Schulmeisterschaft im Fußball stand an. Von der dritten bis zur fünften Unterrichtsstunde liefen und schossen die Schüler der 3. und 4. Klassen bis zum sprichwörtlichen „Umfallen“. Jede Mannschaft wollte sich als Schulsieger für das Kreisfinale am 13. Juni qualifizieren. Schon bald kristallisierte sich jedoch der spätere Gesamtsieger heraus. Der Underdog 3b machte sich auf, um schließlich alle ihre Spiele zu gewinnen; auch sämtliche 4.Klassen hatten kaum eine Chance!

So konnten gleich im Anschluss an das Turnier von unserer Rektorin Frau Häusler-Lindl sämtliche Urkunden verliehen werden. Die drei Wanderpokale wurden von  Konrektorin Frau Schweiger überreicht und für alle sportlichen Kinder und fairen Zuschauer gab es noch beim Hinausgehen aus der Turnhalle ein süßes Zuckerl!

 

1.     Sieger 2.     Sieger 3.     Sieger
Tore 9 8 5
Punkte 12 7 4
Klasse 3b 4b 4a

 

Wir wünschen der Klasse 3b viel Erfolg bei der Vorrunde im Kreisfinale!

 

Text und Foto: Karin Gil